Vorderhand

  • Projektbeschreibung:

     

    Wieder organisieren die Handwerkerzunft Hittisau - Sibratsgfäll  und Riefensberg - Krumbach zusammen mit der Mittelschule Hittisau wieder vorderhand, ein Projekt für Schüler, Eltern und Handwerksbetriebe.

    Schüler entwerfen und bauen mit Hilfe von Designern, Handwerkern, Lehrern und Mentoren Produkte in den Handwerksbetrieben.

     Am Beginn des Projekts steht ein Kreativworkshop, in dem die Schüler unter Anleitung von Designern Ideen entwickeln, Skizzen anfertigen, Modelle bauen und Werkpläne zeichnen. Dabei werden sie von Lehrern und Handwerkern betreut.

    In der nächsten Phase werden die Werkstücke in den Betrieben der Handwerkerzünfte Hittisau - Sibratsgfäll und Riefensberg - Krumbach mit Hilfe von Mentoren und Handwerkern gebaut. An einem Aktionstag werden die Produkte fertiggestellt und abschließend der Öffentlichkeit präsentiert. Eine Schlussveranstaltung mit einem reichhaltigen Programm beendet das Projekt.

    Zur Teilnahme an diesem Projekt werden alle SchülerInnen der 3. + 4. Klassen der Mittelschule Hittisau eingeladen. Die Teilnahme aller (ob Handwerker, Schüler, Designer, Eltern oder Lehrer) beruht auf Freiwilligkeit und wird durch eigenes Interesse motiviert.

    Von diesem Projekt profitieren alle Beteiligten:

    Die Schüler                    lernen Hankwerksberufe hautnah kennen,
                                        können in Betrieben mit professionellem Werkzeug und Material arbeiten

     Die Eltern                     lernen Handwerksbetriebe kennen
                                        werden in die Berufsfindung ihrer Kinder eingebunden

     Die Handwerksbetriebe  fördern ihren Nachwuchs
                                        können sich in der Öffentlichkeit präsentieren

     Die Schule                    ermöglicht den Schülern lebensnahes Lernen
                                        kann einen praktischen Beitrag zur Berufsfindung leisten
                                        öffnet sich noch mehr nach außen und innen.

  • Vorderhand No7 ist gestartet...

    Die Eröffnung war am 20.01.2017
    bei Bilgeri Gerhard in Riefensberg

    Die Schüler dürfen jetzt ihrer Phantasie freien Lauf lassen...

    Wir sind sehr gespannt auf euere Projekte.

     

    Das Finale fand am 29.04.2017

    in Basen Hittisau statt. Wir haben uns über zahlreichen Besucherandrang

    gefreut!